Die richtige Matratze für das perfekte Schlaferlebnis

Eine erholsame tägliche Schlafphase ist für das Wohlbefinden des Menschen unentbehrlich. Wer nach einer durchwachten Nacht mit steifem Rücken aufwacht, der wird auch den Tag nicht genießen können. Knochen und Muskeln entspannen sich während des Schlafs und regenerieren für ihren Einsatz in der folgenden Wachphase. Bei vielen Menschen setzt diese Regeneration jedoch nur schwach oder gar nicht ein. Entscheidend für einen ruhigen und angenehmen Schlaf ist vor allem die richtige Matratze.

Die individuelle Matratze

Matraze - für den Schlaf sehr wichitgJeder Mensch schläft bevorzugt in einer bestimmten Körperposition, doch nicht immer ermöglicht die Matratze dies. Umso wichtiger ist es daher vor dem Matratzenkauf eine Beratung im Fachgeschäft oder beim Orthopäden durchzuführen, die dabei hilft, die optimale Beschaffenheit der Auflage zu bestimmen. Speziell das Probeliegen kann mögliche Sonderwünsche zu Tage fördern. In Sachen Material empfehlen viele Experten Latex- und Kaltschaummatratzen. Federkern- oder Taschenfederkernmatratzen sowie Wasserbetten werden oft skeptisch gesehen, können in Sonderfällen jedoch die richtige Wahl für die eigenen Bedürfnisse sein. Deshalb sollten auch diese Optionen nicht von vornherein ausgeschlossen werden.

Wichtige Faktoren beim Matratzenkauf

Der Käufer sollte bei der Matratzenberatung sicherstellen, dass während des Gesprächs auch auf seine ergonomischen Eigenschaften eingegangen wird. Körpergröße, Gewicht und Figur entscheiden letztlich darüber, welcher Kauf wirklich zu einem besseren Schlaferlebnis führt. Mögliche Allergien und Vorlieben in Sachen Härte spielen außerdem eine wichtige Rolle. Wichtig zu beachten ist: Nicht immer stellt die auf Anhieb bequemste Liegeposition auch die gesündeste dar. Sprechen Sie deshalb auch mit Ihrem Physiotherapeuten. Sollte der Körper durch jahrelange Fehlstellungen an eine falsche Schlafposition gewöhnt sein, kann eine neue Matratze dieses Problem korrigieren. Sie drückt den Körper förmlich in die richtige Stellung und hilft so gerade auf längere Sicht, einen ruhigen und gesunden Schlaf zu gewährleisten.

 

Social tagging: >

Hinterlasse eine Antwort